Post | POLIBOY

Post

Tag der Rückengesundheit

Kategorien: Allgemein, Team
Brian

An diesem Mittwoch war der Tag der Rückengesundheit, bei dem es um die Vorbeugung von Rückenproblemen geht. Rückenprobleme sind eine Art Volkskrankheit und treten häufig bei Leuten mit Bürojobs auf. Ich erwische mich selbst oft dabei, dass ich unbewusst in gekrümmter Haltung am Schreibtisch sitze. Richtig wäre es, möglichst gerade zu sitzen und den Rücken an der Lehne zu halten. Wichtig sind unter anderem aber auch die Schreibtisch- sowie Bildschirmhöhe, welche korrekt eingestellt sein müssen.  Denn ist der Bildschirm zu hoch oder zu niedrig eingestellt, verbiegt man schnell einmal den Kopf und die Nackenmuskulatur.

 

Wichtig ist es aber nicht nur richtig am Arbeitsplatz zu sitzen, sondern auch aktiv durch Bewegung den Problemen vorzubeugen. Dabei kann es schon helfen, den Platz kurz durch einen Gang in die Kantine zu verlassen, um etwas in Bewegung zu kommen. Am meisten hilft da allerdings Sport.

 

Viele Kollegen beginnen den Tag mit einer kleinen Fahrradtour zur Arbeit. In meiner Freizeit spiele ich Fußball, gehe ins Fitnessstudio und versuche durch gezielte Übungen meine Rumpfmuskulatur zu stärken. POLIBOY liegt die Gesundheit der Mitarbeiter besonders am Herzen und fördert sportliche Aktivitäten durch die Teilnahme am qualitrain Fitness-Programm, womit Mitarbeiter deutliche Kosten für Eintritte in Schwimmbäder und Fitnessstudios in ganz Deutschlands sparen.

 

Sicherlich gibt es noch einige andere Dinge die sich zur Vorbeugung von Rückenproblemen eignen.

 

Hast du dazu vielleicht noch einen besonderen Tipp zur Rückengesundheit am Arbeitsplatz?