Post | POLIBOY

Post

Ischa Freimaak

Till

Am Wochenende hieß es für POLIBOY „Ischa Freimaak“ in Bremen! Das größte Volksfest des Nordens (eine Kirmes) ist seit Freitag dem 19.10.18 wieder für zwei Wochen eröffnet.

Wir haben uns das alljährliche Spektakel natürlich nicht entgehen lassen und sind zusammen mit unseren lieben Kolleginnen und Kollegen zum Freimarkt gegangen. Vor dem Besuch waren wir in einem griechischen Restaurant und haben leckeres Essen in einer entspannten Atmosphäre genossen. Schließlich sind wir dann erstmal über das Gelände gelaufen und haben das ein oder andere Fahrgeschäft ausprobiert, wie z.B. die Wilde Maus. Unsere zweite Anlaufstation konnten wir leider nicht besuchen, weil das bayrische Festzelt so wie jedes Jahr ziemlich voll war – es gab einen Einlassstop. Trotzdem haben wir uns nicht die Stimmung vermiesen lassen und sind später in die Halle 7 gezogen, wo der Partyschlager-Star Ikke Hüftgold für gute Musik gesorgt hat.

Es war ein sehr spaßiger Abend!

Wart Ihr auch schon auf dem Bremer Freimarkt?

Bis dann

Euer Till