Post | POLIBOY

Post

Interview mit Rika

Kategorien: Allgemein
Emily

Kaum zu glauben, aber die ersten 6 Monate unserer Ausbildung sind schon um. Genau der richtige Zeitpunkt um Euch noch einmal ein paar Einblicke zu gewähren. Damit Ihr nicht nur Eindrücke von mir bekommt, habe ich heute Rika für Euch interviewt. Lest selbst… :)

 

Emily: "Hallo Rika! Schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast mir ein paar Fragen zu beantworten.

In welcher Abteilung befindest Du Dich gerade und wie oft hast Du sie schon gewechselt?"

 

Rika: "Hey Emily, das mache ich doch gern. Ich bin mittlerweile in meiner dritten Abteilung, der Buchhaltung. Davor war ich im Export und zu Beginn der Ausbildung im Controlling."

 

Emily: "Oh, da hast du ja schon viele Einblicke bekommen. Es wäre super, wenn Du kurz zu jeder Abteilung etwas erzählen könntest."

 

Rika: "Klar kein Problem. Im Controlling habe ich viel mit Excel gearbeitet. Da ich gleichzeitig in der Berufsschule den Umgang mit diesem Programm lerne, ist es mir nicht allzu schwer gefallen, damit zu arbeiten. Mit Hilfe der Excel Tabellen habe ich unter anderem Vergleichsmatrix und Einkaufsanalysen erstellt. Im Export habe ich Aufträge eingegeben, Umsatz- und Erlösanalysen gemacht und auch ein bisschen Marktforschung betrieben.

In der Buchhaltung buche ich nun Zahlungseingänge, bearbeite Fremdbuchungsübernahmelisten und erstelle Rechnungslisten."

 

Emily: "Das klingt alles sehr spannend! Hat Dir eine der Abteilungen am besten gefallen, wenn ja welche?"

 

Rika: "Das ist schwierig zu sagen, denn es haben mir alle Abteilungen viel Spaß gebracht und interessant fand ich es auch."

 

Emily: "Okay, es ist Zeit für ein kurzes Fazit. Hast Du Dir Deine Ausbildung vor Beginn so vorgestellt, wie sie jetzt ist?"

 

Rika: "Ja, ungefähr so wie in meinen Vorstellungen ist es. Es macht mir super viel Spaß, ich lerne täglich viele neue Dinge - sei es in der Berufsschule oder im Unternehmen. Außerdem habe ich sehr nette Kollegen und Kolleginnen die mich dabei unterstützen, Neues schnell zu lernen."

 

Emily: "Ja, so empfinde ich das auch. Ein sehr gutes Arbeitsklima! Nachdem ich letzte Woche über die BBS OHZ berichtet habe, wollte ich Dich fragen, wie Dir die Berufsschule, die Lehrer und der Unterricht gefallen."

 

Rika: "Bis jetzt auf jeden Fall  gut. Die Lehrer sind sehr nett und hilfsbereit und der Unterricht ist auf einem guten Niveau. Bald haben wir ja ein großes Treffen, bei dem wir uns mit allen drei Jahrgängen der Industriekaufleute treffen, da freue ich mich sehr drauf."

 

Emily: "Danke für Deine Zeit Rika!"

Nächste Woche folgt dann der zweite Teil, in dem Rika mich interviewt hat.