Anwendung der Renovierer

Böden renovieren

So geht's

1. Boden reinigen

Vor der Anwendung des Renovierers muss der Boden gründlich gesäubert werden. Eventuell vorhandene alte Schichten müssen vorher mit einem schichtenlösenden Kraftreiniger entfernt werden, z.B. unserem POLIBOY Grundreiniger.

2. Wischbezug

Nutzen Sie Wischysteme mit Wischbezüge und keine fusselnden oder stark saugenden Wischtücher.

3. Durchnässen

Wischbezug vor Gebrauch anfeuchten und gut auswringen, sodass er nicht mehr tropft.

4. Auftragen

POLIBOY Renovierer abschnittsweise streifenförmig auf den Boden auftragen (ca. 20 ml / 5 m2 - unverdünnt). Nicht sofort den gesamten Boden behandeln, sondern Stück für Stück.

5. Verteilen

Mit dem Wischer den Auftrag eines Abschnitts gleichmäßig verteilen. Versuchen Sie das Abheben des Wischers zu vermeiden und lassen Sie keine Stellen aus. Bereits getrocknete Stellen nicht mehr nachwischen.

6. Ecken

Kanten gründlich abfahren, um den gesamten Boden gleichmäßig mit dem Renovierer zu bedecken.

7. Trocknen

Den Boden nach der Anwendung mindestens zwei Stunden nicht betreten, am besten über nacht trocknen lassen. Der Boden sollte erst nach 24 Stunden wieder voll belastet werden (Möbelrücken, Wischen etc.). Je länger der Boden durchtrocknet, desto stärker wird die Schutzwirkung.

POLIBOY Renovierer

Für strapazierte Böden